Donnerstag, 22. November 2012

Ruhe...

Wenn man seine Ruhe nicht in sich findet, ist es zwecklos, sie andernorts zu suchen. 

Ein schönes Thema heute bei Frau Pimpinella. Ruhe ist schwer für mich, bin ich doch ein hibbelndes Kängeruh, mit den Gedanken immer woanders. Den Kopf voller Ideen... 
Aber immer mehr lerne ich die Ruhe zu genießen, sie mir auch selber zu gönnen. Schön ist das!

Ich wünsch Euch einen schönen Tag mit vielen ruhigen Momenten, Zeit zum durchatmen, sich besinnen und zu lächeln ;-)


Mehr Ruhe:


Kommentare:

  1. Schöner Spruch, fällt wirklich schwer in der heutigen Zeit...

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. in diesem Sinne mache ich mich nun langsam auf den Weg zur Kaffeemaschine, um einen ruhigen Moment zu geniessen...

    herzlich
    michèle

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kala, nicht nur der Spruch ist wundervoll, sondern auch dein Bild. Es strahlt wirklich Ruhe aus, da kann man im Stillen nochmal richtig genießen.

    Liebe Grüße

    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr schöner Beitrag zum Thema! Sehr stimmig, sowohl der Spruch als auch das Bild!

    Ich wünsche Dir weiterhin schöne ruhige Momente!
    Lieben Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, Ruhe ist nicht so leicht...schönes Bild !
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöner Spruch und wundervolles Foto. In der Vorweihnachtszeit Ruhe zu finden ist manchmal gar nicht so einfach.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Ja, was für ein wunderbares Bild! Ist das nicht schön, wie uns die Natur immer wieder einlädt zur Ruhe zu kommen ? liebe Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich ein wunderschöner Beitrag!

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen