Sonntag, 18. November 2012

Häkelfieber ausgebrochen

Nach langer Krankheit und kreativer Blockade bin ich jetzt wirklich wieder da. Und da hat mich auch gleich das Häkelfieber gepackt. Ach ist das eine wunderbare Sucht! Ich kann die Häkelnadeln gar nicht mehr aus der Hand legen und überall liegt Wolle rum. Herrlich für diese Jahreszeit: bunte Wolle, Tee, Kakao, Kaffee, nette Musik...Da kann es ruhig nebelig sein und regnen!



und ab sofort gibt es meine Sachen auch bei Dawanda:





Kommentare:

  1. Wunderschön sind deine Mützen geworden! ...und schön, mal wieder etwas von dir zu lesen...
    GLG
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) ich gelobe Besserung! Bin wieder vollkommen fit und voller Ideen :-)

      Löschen
  2. Wow, super super schön!!!! Ich wünschte, ich könnt das auch. hab auch schon ein paar Dinge gehäkelt, aber die Maschen sehen so fürchterlich ungleichmäßig aus. Ich sollte wohl beim Nähen bleiben ;-)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen