Sonntag, 30. Oktober 2011

Blumen für ohne Wasser ;-)

man nehme:

-Styroporkugeln
-Q-tips
-dünne Stöckchen
-Schere
-Farbe


Q-tips schräg durchschneiden so das Spitzen entstehen, das erleichtert den nächsten Schritt ungemein!



Q-tips in die Styroporkugel stechen (wer jetzt keine schrägen Spitzen zum reinstechen hat wird merken das er ein Problem hat)



die Wattespitzen können zum Schluss dann eingefärbt werden...ich hab jede Spitze mit einem Pinsel eingefärbt...man kann aber auch Farbe mit Wasser verdünnt in eine Schüssel oder tiefen Teller geben und die Kugel durchziehen.

zum Schluss die Kugel auf das Stöckchen setzen und fertig!


Kommentare:

  1. das sieht ja super aus! eine witzige idee :)
    lg angela

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee ist so klasse, und dabei so simpel!
    Toll!
    LG Ute

    AntwortenLöschen